Seelenlang ... bis zum Sterben begleitet sein | Uwe Ewald, Dresden

Senioren- und Sterbebegleitung in Dresden
Ihre Möglichkeiten, unser Weg zueinander

Vor der Begleitung

Sie schreiben mir eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen oder rufen mich an. Wir vereinbaren einen Termin und Ort für ein kostenloses, vertrauliches Kennenlerntreffen. Bei diesem Treffen besprechen wir in Ruhe die aktuelle Situation, den Hilfebedarf und mit welchen Leistungen ich helfen kann.

Bei gegenseitigem Einverständnis können wir eine regelmäßige Begleitung planen, das Organisatorische und Finanzielle individuell abstimmen.

Was kostet die Begleitung durch mich?

* Endpreis. Die Mehrwertsteuer wird gemäß § 19 UStG nicht ausgewiesen.

So können Sie mich erreichen

Ihr Begleitungswunsch kann noch einmal ein Anfang sein.